Stacks Image 583

Aktuelle Infos in Blog-Form
Klicken Sie auf die Überschrift, um Beiträge zu kommentieren

ABC-Stammtisch (29.11.)

Am 29.11. (Donnerstag) treffen wir uns ab 19.00 Uhr wieder zum Klönschnack. Treffpunkt ist wieder in der BLAUEN BLUME (Gerichtstr. 49, 22765 Hamburg, Ecke Harkortstr.). Es gibt viel zu besprechen: JHV, 150 Jahre ABC usw. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.

http://blaue-blume-hamburg.de/

Jahreshauptversammlung

Am 1.12. ab 18.00 findet unsere Jahreshauptversammlung bei Teutonia an der Max-Brauer-Allee statt. Kommt gerne zahlreich (die Einladungen mit weiteren Details sind vor einiger Zeit an alle Mitglieder versendet worden). Im kommenden Jahr steht viel an: 150 Jahre ABC zum Beispiel …

ABC-Stammtisch (25.10.)

Nächsten Donnerstag (25.10.) treffen wir uns ab 19.00 Uhr wieder zum Klönschnack. Obacht: dieses Mal in der BLAUEN BLUME (Gerichtstr. 49, 22765 Hamburg, Ecke Harkortstr.).

http://blaue-blume-hamburg.de/

Workshop Radsportgeschichte (6.10.)

image

Workshop: Geschichte des Radsports in Norddeutschland - aktuelle Forschungen und offene Fragen

Sonnabend, 6. Oktober 2018 von 12:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Altonaer Museum, Vierländer Kate, Museumstraße 23, 22767 Hamburg

Der Altonaer Bicycle-Club von 1869/80 veranstaltet in Kooperation mit dem Altonaer Museum einen Workshop über die norddeutsche Radsportgeschichte.

Es wird Beiträge und Inputs geben u. a. über:
- den Eimsbütteler Velocipeden-Reit-Club
- den Altonaer Bicycle-Club
- Velozipeden-Fabrikanten (Schlüter)
- Pioniere (Harro Feddersen)
- Bahnradsport und die Grindelbergbahn
- Straßenrennen
- Radball
- den RV Endspurt Hamburg (angefragt)
- Radfahren und Radsport in Elmshorn

Es wird breiten Raum geben, um Forschungen, Quellen und offene Fragen zu diskutieren.

Wer dabei sein möchte, melde sich bitte an: lars (at) altonaer-bicycle-club.de. 

Herbsttreffen im Park (neu)

Es gibt eine neue Einladung mit Programmänderung zum Treffen im Jenisch-Park:

1. Herbst Treffen im Jenisch Park  6./7. Oktober 2018

Hiermit laden wir zum 1. ABC Herbsttreffen  im Parkwärter Haus  im Jenisch Park ein.

Der Jenischpark ist ein ausgedehnter Landschaftspark im Westen der Stadt, am Geesthang bei Teufelsbrück. Er wurde um 1800 angelegt, mit herrlichen Ausblicken über die Elbe und diversen, historischen Gebäuden. Das 1906 erbaute Parkwärterhaus am neobarocken Eingangstor des Parks bietet uns das perfekte Ambiente für unsere Veranstaltung. Historische bzw. technisch interessante Räder sind im Fokus - aber kein muss. Ebenso  wenig ist historische Kleidung eine Bedingung. 

Programm für Sonnabend den 06.10.2018: Gemeinsame Tour  (Treffen 10.30 Uhr – Tourlänge ca. 4-5 Std.)mit unseren Rädern durch die Elbvororte (mit Blick auf historische Architektur).   Im Anschluss lassen wir den Nachmittag ausklingen bei  Kaffee und Snacks.

Programm für Sonntag den 07.10.2018: Treffen 10.30 Uhr am Parkwärter Haus zum Teilemarkt  und einem kleinem Brunch. (Wer mag kann auf eine kleine Tour durch den Jenisch Park), sowie  zur Präsentation besonderer bzw. interessanter Räder. 

Wichtig!!! Für die Planung und Organisation der Verpflegung ist eine Anmeldung unter N.Gronmeyer@web.de erwünscht.

Euer ABC Herbsttreffen Team.

Ausfahrt mit klassischen Rennrädern (23.9.)

„Vom Neuwiedenthal auf die hohe Geest“

Sonntag, 23. September ’18 um 11 Uhr

von S-Bahn Neuwiedenthal (S 3)

Ausgang Rehrstieg

Für „S-Bahner“: Wegen häufiger Unregelmäßigkeiten auf dieser Linie, ist es ratsam, die Anfahrt nicht zu genau zu planen.

Seit die Bundeswehr im Ausland „übt“, ist der Truppen-übungsplatz in Fischbek zugängig. Er wird von uns durchfahren. Weiter geht es über Wulmstorf auf anderer Streckenführung als in den vergangenen Jahren zum Pausieren bei Eliese – auf dem Museumshof in Wennerstorf. (Die Knochenrüttelstrecke nach dort ersparen wir uns diesmal)  Von Eliese geht es zurück zum Startort.

Die Strecke ist wellig. Sie verläuft auf Straßen und gut zu befahrenden Wirtschaftswegen, ein Kilometer der rund 80 Kilometer langen Tour ist ohne festen Belag.  

Bei der Tour handelt es sich um einen Ausflug und nicht um eine Veranstaltung im rechtlichen Sinne.

Mit oder ohne Anmeldung, um viertelnachelf geht’s los.

Organisiert von Eugen.

ABC auf Twitter

Der ABC ist jetzt auch auf Twitter: www.twitter.com/abc1869_80

Vortrag 10.9. (Montag)

Lars Amenda: Die Geschichte des Radfahrens in Hamburg und Stellingen, Bürger- und Heimatverein Stellingen von 1882 e. V., Hamburg-Stellingen, 10.9.2018, 18:30 Uhr.

Stammtisch und Trikots

Die ABC-Trikots sind da und wollen verteilt werden. Zum Beispiel beim nächsten Stammtisch am Donnerstag, den 30.8., ab 19.00 Uhr im SEIN im Haus-Drei in Altona.

ABC-Stammtisch 28.6.

Wir treffen uns am kommenden Donnerstag (28.6.) ab 19.00, ab jetzt wieder im SEIN im HausDrei (Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg-Altona). Im SEIN werden wir uns auch die nächsten Monate immer am letzten Donnerstag im Monat treffen (26.7 und 30.8.).

Workshop Radsportgeschichte

Der ABC veranstaltet in Kooperation mit dem Altonaer Museum am 6. Oktober 2018 einen Workshop zur Geschichte des Radsports in Norddeutschland. Die Ausschreibung und mehr Informationen finden sich HIER.

Am kommenden Donnerstag (31.5.) treffen wir uns wieder ab 19.00 Uhr bei Teutonia (Club-Lokal “Hütte” an der Max-Brauer-Allee 121.

Große Hafenrundfahrt

Am kommenden Sonntag, den 27. Mai, findet wieder die traditionelle Hafenrundfahrt statt. Sie ist ja unter Termine angekündigt, aber hier nochmal die Bedingungen:

Treffpunkt Magellan-Terrassen um 10 Uhr

Streckenlänge ca. 70 km in moderatem Rennradtempo ca. 25 km/h

Einkehr erst gegen Ende in Wilhelmsburg “Zum Anleger”

Alle Teilnehmer fahren auf eigenes Risiko mit

Velo-Ausfahrt 26. Mai

Gemeinsam mit der Velo Classico bietet der ABC im Rahmen der Messe “Velo Hamburg” am 26. Mai eine Ausfahrt durch Hamburg an.

Kommt gerne vorbei mit einem klassischen Outfit und Stahlradklassikern der 60er, 70er oder 80er Jahre (oder noch älter)

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko.

Treffpunkt: Platz vor der Velo Hamburg, Rindermarkthalle St.Pauli, Neuer Kamp 31, 20259 Hamburg

Samstag, den 26. Mai 2018; Eintreffen ab 9:30 Uhr, Abfahrt: 10:00 Uhr.

Nissen-Vortrag in Meldorf (18.5.)

Lars Amenda hält am 18. Mai in Meldorf einen Vortrag über “Gregers Nissen. Fahrradpionier und Reiseschriftsteller”.

Ort und Zeit: Traumausstatter (Süderstraße 9, 25704 Meldorf), 18.5.2018, 20:00 Uhr, 8,00 EUR Abendkasse, 7,00 VVK.

Vorträge Bicycle Days

Radreisen – gestern und heute

Samstag (5. Mai)

13:00
Lars Amenda: Mit dem Fahrrad um die Welt. Reisen und Abenteuer um 1900

14:00
Olli Leibbrand/Lars Amenda: “König der Wanderfahrer”. Gregers Nissen und der frühe Radtourismus

15:00
Steffen Müller: Durch Finnmark und Kareliien mit dem Rad, wo alle russisch sprechen

Sonntag (6. Mai)

13:00
Peer Hanslik: Cycling Through History. Sizilien: Griechen, Johanniter und wilde Hunde

14:00
Cristoph Klemke, Sardinien 2016/17

15:00
Anselm Nathanael Pahnke: Facing the Wind. Drei Jahre vom Süden Afrikas bis ins ferne Australien

16:00
Steffen Müller: Bukovina, Kiew, Dnjepr und Krim — Eindrücke mit dem Rad in friedlicher Zeit

Ort: HausDrei, Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg-Altona (Erdgeschoss)

Treffen 26.4.

Am kommenden Donnerstag (26.4.) treffen wir uns wieder bei Teutonia an der Max-Brauer-Allee. Die nahenden Bicycle Days wollen noch einmal besprochen werden.

und noch ‘ne Ausfahrt

Wir wollen nach Lauenburg zum Kaffee trinken fahren:

Am Sonntag, 15.04. treffen wir uns um 10.30 Uhr natürlich an den Deichtorhallen.

Dann radeln wir in mittlerem (!) Rennradtempo bei herrlichstem Frühlingswetter gen Südost - das ist der Plan. Bei Regen wird der Plan verworfen und durch ein Sofa ersetzt.

Also, wer mit will, findet sich an angegebenem Ort ein, fährt aber wie immer auf eigenes Risiko.

Ausfahrt Ostermontag

Ein bisschen spät, aber vielleicht hat der eine oder andere noch Zeit und Lust: 

am Ostermontag treffen wir uns um 11 Uhr an den Deichtorhallen zu einer Ausfahrt über Bergedorf auf die Geest, Geesthacht und durch die Vier- und Marschlande zurück, also vielleicht ca. 70 km in gemässigtem Rennradtempo.

Bei Regen fällt die Fahrt aus.

Jeder, der mitkommt fährt auf eigenes Risiko mit.

Klönschnacktreff 29.3.

Wir treffen uns wieder am kommenden Donnerstag, den 29.3., ab 19.00 Uhr im Teutonia-Clubheim (“Hütte”), Max-Brauer-Allee 121, 22765 Hamburg-Altona, und berichten dann ein wenig von der Berliner Fahrradschau.

Archiv

Custom Post Images

Stacks Image 1209
Stacks Image 1210
Stacks Image 1211
Stacks Image 1212
Stacks Image 1213
Stacks Image 1214
Stacks Image 1215
Stacks Image 601

Einen Augenblick bitte

MEHR ENTDECKEN: